Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/vidablis/erasmus.vidabliss.com/wp-includes/plugin.php on line 600

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/vidablis/erasmus.vidabliss.com/wp-includes/plugin.php on line 600
2. Lernaufaufenthalt mit Erasmus+ in Vigo – Erasmus +

Mit ihrer Ankunft am 2. Juni 2018 in Porto (Nordportugal) begann für Tetiana, Mirjana und Felicita aus dem Kammerbezirk Düsseldorf ein dreiwöchiger Lernaufenthalt mit Erasmus+ in Vigo.
Kaum den Flughafen Porto verlassen, konnten alle drei bei einer Stippvisite im nahegelegenden Vila do Conde schon einen ersten Kontakt mit dem wilden Atlantik geniessen!

Hier bei der Ankunft in Vila do Conde:

IMG_0541

Bevor die Praktika am  6. Juni beginnen konnten, wurden die drei Bäcker- bzw. Konditorauszubildenen zuvor in den Einführungstagen u.a. mit der Stadt Vigo vertraut gemacht. Dabei lernten sie sowohl während des Museumsbesuchs im „Museo del Mar“  als auch während einer 1,5 stündigen Bustour die Geschichte Vigos, die eng mit dem Atlantik verknüpft ist, kennen.

36329366_1756201581143571_500339741246357504_n

Ausserdem bekamen sie die Möglichkeit, beim  Besuch der Vereinigung der Bäcker- und Konditoren der Provinz Pontevedra, APROINPPA, aktiv in einem Brotback-Kurs mitzuwirken.

IMG_2698

IMG_2666

Am dritten Einführungstag fand der sich mittlerweile sehr bewährte Backkurs in der Berufsschule EFA A Cancela statt, der u.a. auch zur Vorbereitung der nachfolgenden Mitarbeit in den Gastbetrieben dient, auch dank der Mitwirkung der  beiden  spanischen Auszubildenden Angel und Nerea, die sich mit ihrem Fachwissen sehr gut mit den deutschen Auszubildenden ergänzt haben.

IMG_2736

IMG_2737

Die Backergebnisse dieses bilateralen Backkurses konnten sich auf jeden Fall sehen lassen!

IMG_2776 IMG_2827

Und wie ging es danach in den Gastbetrieben weiter? Hier einige Impressionen:

IMG_3113 IMG_3059

Backen ohne Grenzen: Tetiana, gebürtig aus der Ukraine,  als angehende Bäckerin in der Panaderia/Pasteleria Supan mit ihren Kollegen Carlos (Gallego) , Victor (Brasilianer) und dem Chef Fernando (Chilene).

36329526_1756201764476886_628267768814239744_n 36492355_1756201671143562_1976060795863171072_n

Mirjana, als angehende Konditorin, konnte viele neue Erfahrungen im Konditorbereich bei Supan sammeln, wie u.a. diese Beispiele zeigen.

IMG_0631

Felicita, angehende Bäckerin, bekam die Aufgabe, in ihrem Gastbetrieb La Madrileña einen Butterkuchen für die „Noche Alemana – Deutsche Nacht“ des Restaurants Casa Soutomayor herzustellen. Während ihres Praktikums erhielt sie neben der Brotherstellung aber auch einige kulinarische Lerneinheiten aus der galicischen Konditorei.

20180618_095131

IMG_0634

… und so ist der dreiwöchige Lernaufenthalt im Fluge vergangen! Die Erfahrungen auf sowohl beruflicher als auch persönlicher Ebene haben allerdings ihre immerwährenden Spuren hinterlassen :)!

¡ Hasta luego Vigo !

Muchas gracias a las panaderias/pastelerias colaboradoras, Supan & La Madrileña, Aproinppa y el Centro de Formacion EFA A Cancela por su apoyo en este proyecto.

Ausserdem einen grossen Dank an die Bäckereien Oehme Brot & Kuchen GmbH sowie Ihr Bäcker Schüren, die ihren Auszubildenden den Lernaufenthalt in Vigo ermöglicht haben!

 

2. Lernaufaufenthalt mit Erasmus+ in Vigo
Markiert in:                

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.