Sie möchten auf einer viertägigen, Erasmus geförderten Berufsbildungsreise für Fach- und Lehrkräfte galicische Handwerksbetriebe, Berufsschulen, Gastronomie, Kultur und die aussergewöhnliche Landschaft Galiciens aus nächster Nähe kennenlernen?  Durch die Kooperation mit Handwerkskammern in Deutschland und VidaBliss Mobility wird  Ihnen dieses Angebot ermöglicht.

Ausgangspunkt der Reise ist die quirlige galicische Metropole Vigo, die durch ihre direkte Lage am Atlantik nicht nur eine der wichtigsten Hafenstädte Europas ist, aber auch herausragender Standort der europäischen Automobilindustrie und des Schiffbaus. Die Altstadt Vigos besticht durch ihren eigenwilligen Charme, Liebhaber von frischen Meeresfrüchten kommen hier voll auf ihre Kosten und Vigo’s Strände werden regelmässig mit der blauen Europafahne ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter: http://www.spain.info/de_DE/que-quieres/ciudades-pueblos/otros-destinos/vigo.html

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 5 Personen eines Gewerks  pro Reise begrenzt (Ausnahme: Bäcker- und Konditorhandwerk).

Für Kollegen/innen des Bäcker- und Konditorhandwerks beinhaltet diese Reise auch einen sogenannten vierstündigen „Hands-On“ Schnupperkurs unseres Intensiv BackSeminars, bei welchem Sie interaktiv eine galicische Brot- bzw. Gebäckspezialität in Teams erarbeiten werden.

Impressionen von der ersten Ausbilderreise nach Vigo: Vor Ort-Organisation durch VidaBliss Mobility in Kooperation mit den Handwerkskammern Düsseldorf & Schwaben:

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Handwerkskammer oder an uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!